Erste Hilfe bei Kindernotfällen

für angehende Babysitter

Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern ist ein besonders sensibles Thema und verlangt nach einer besonderen Schulung. Gerade für Babysitter sind die Handlungsabläufe, um Erste Hilfe bei einer dieser Altersgruppen zu leisten, besonders wichtig.

Zu den Inhalten gehören u.a. folgende Themen:

  • Vorbeugen von Unfällen
  • Erkennen von Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen, Fieberkrämpfen und Knochenbrüchen
  • Pseudokrupp, Asthma und Allergien

Termine

  • Datum: 27. Januar 2018

    Uhrzeit: 9.30 bis 17.00 Uhr

    Kosten: 35 Euro bzw. 30 Euro für Schüler/Studenten

    Ort:
    Malteser Hilfsdienst e.V., Stadtgeschäftsstelle Mainz, Robert-Koch-Str. 21, Mainz-Hechtsheim

    Leitung:
    N.N.

    Information:

    Für diesen Termin anmelden
Malteser

Babysitterkurs

Ausbildung zum Babysitter in zwei Tagen

Gute Babysitter sind gefragt. Viele Eltern suchen regelmäßig für ein paar Stunden eine qualifizierte verantwortungsvolle Kurzzeitbetreuung für ihre Jüngsten. Unter fachkundiger Anleitung erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über den Umgang mit Säuglingen und kleinen Kindern. Wickeln, Füttern, Baden, Spielen, Beruhigen, Trösten, kleine Wundversorgung u.v.m. werden auch mit Hilfe von Rollenspielen eingeübt. Nach den zwei Schulungstagen erhalten die Teilnehmenden ein Babysitterzertifikat.

 

 

Termine

  • Datum: 4. und 5. Mai 2018

    Uhrzeit: Freitag: 17.00 bis 20.00 Uhr; Samstag: 9.30 bis 16.30 Uhr

    Kosten: 28 Euro

    Ort:
    Mehrgenerationenhaus, 55126 Mainz-Finthen, Sertoriusring 31

    Leitung:
    Stephan Tennhardt, Erzieher, Dipl. Betribswirt, Dozent an der Hebammenschule Mainz

    Information:
    Für Jugendliche ab 13 Jahren.

    Für diesen Termin anmelden
  • Datum: 23. und 24. Februar 2018

    Uhrzeit: Freitag: 17.00 bis 20.00 Uhr; Samstag: 9.30 bis 16.30 Uhr

    Kosten: 28 Euro

    Ort:
    Haus der Ev. Kirche, Kaiserstr. 37, 55116 Mainz

    Leitung:
    Stephan Tennhardt, Erzieher, Dipl. Betribswirt, Dozent an der Hebammenschule Mainz

    Information:
    Im Februarkurs sind noch kurzfristig 2 Plätze frei!!

    Für diesen Termin anmelden

Jugendchor (ab 5. Klasse)

    Wir singen zwei- bis dreistimmige Stücke oder im Kanon und das in mehreren Sprachen.
    Body percussion und Rhythmusinstrumente unterstützen manchmal unseren Gesang.
    Wir treffen uns immer montags von 18.00 bis 19.00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus der Ev. Kirchengemeinde Finthen, Huttenstr. 1. Leitung: Sina Hermann.
    Für weitere Infos bitte an das Gemeindebüro wenden (Tel: 06131-475409).